In Corona-Zeiten hilft die Bundesregierung an vielen Stellen. Eine dieser Stellen ist die Senkung der Mehrwertsteuer für einen begrenzten Zeitraum von 19 auf 16 Prozent bzw. von 7 auf 5 Prozent. Dies bedeutet, dass in allen Online-Shops mit Sitz in Deutschland diese Sätze angepasst werden müssen.

In Magento2 ist diese Umstellung einfach gemacht.

  • Anmelden im Administrationsbereich
  • Klick im Adminbereich auf den Reiter Shops (im englischen Stores) und dort auf Steuerzonen und -sätze (engl. Tax Zones and Rates). Hier erscheinen alle angegebenen Steuersätze.
  • Hier müssen jetzt die beiden Datensätze nacheinander ausgewählt werden und auf 16 bzw. 5 Prozent heruntergesetzt werden. Hier reicht das Klicken auf den passenden Datensatz, um ihn anzupassen. Das Feld Prozentrate (Rate Percent) nun einfach auf 16 bzw. 5 reduzieren.

Adminbereich des Shopsystems Magento

  • Nach der Anpassung beider Steuersätze muss eine Reindexierung vorgenommen werden, damit sich die neuen Prozente auf alle Produkte auswirken. Dies geschieht über die Kommandozeile mit dem Befehl php bin/magento indexer:reindex. Falls kein Zugriff auf die Kommandozeile vorhanden ist, sollte die betreuende Agentur zur Hilfe geholt werden.

Um sicherzustellen, dass auf keiner Seite des Online-Shops noch die alten Steuersätze von 19 oder 7 Prozent stehen empfiehlt es sich den Mehrwertsteuer-Check zu nutzen. Einfach E-Mail-Adresse und Domain des Online-Shops eingeben und abschicken. Das Ergebnis kommt dann per Mail.

meinen Shop überprüfen